Gibt es oder gibt es nicht?

Noch so ein “Event”, das ohnehin wieder damit abschließt, dass man beiden Seiten ihre Meinung lässt. Das Thema darf man ja nicht mal mit dem Stock anfassen, vor allem nicht in der Öffentlichkeit und schon gar nicht im Süden.

Geht trotzdem hin, es ist für einen guten Zweck.