Microsoft trollt zurück

Microsoft reagiert auf anhaltende Kritik an Internet Explorer.