Alternativ

Darf eine Partei, die das Wort “Alternative” im Namen führt überhaupt nach dem Wahlsieg streben? Würde sie gewinnen, so wäre sie ja keine Alternative mehr.

Was für ein Programm muss eine solche Partei haben? “Nicht mehr als 49%”?

Von 2005 bis 2007 gab’s schon mal eine Partei mit “alternativ” im Namen. Da erschütterte die WASG, die “Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit” die sozialdemokratischen Sphären Deutschlands.

Und die Neue? Einschlag bislang nicht wahrnehmbar.

Putins Grenzen

„Wenn Leute Grenzen überschreiten, machen sie das nicht, weil sie so stark sind, sondern weil sie so schwach sind. […]“ –Wladimir Putin
Der Satz entstand in einem anderen Kontext, nimmt man ihn aber wörtlich, so hat Putin sich damit selbst ein Ei gelegt.
http://www.sueddeutsche.de/politik/putin-gegen-hillary-clinton-mann-stark-frau-schwach-1.1987372